Auch für Frankreich ist es ein großer Tag: Vor 50 Jahren haben Konrad Adenauer und Charles de Gaulle den Élysée-Vertrag unterzeichnet. Viele französische Journalisten sind deswegen nach Deutschland gekommen. Denn dort feiern deutsche und französische Politiker das Jubiläum des Freundschaftsvertrags. Für die französischen Journalisten wurde in der französischen Botschaft in Berlin Platz geschaffen. Dort können sie arbeiten:  
Der Cirque Nouveau, der 1984 aus dem kanadischen „Cirque du Soleil“ enstanden ist, ist heute weltbekannt. Artisten aus 55 Ländern setzen dort den tradierten Zirkusformen Neues entgegen - darunter Künstler aus Frankreich und Deutschland. In Berlin-Kreuzberg gibt es einen kleinen Zirkus, der mit seinen vielfältigen Unterhaltungsangeboten die Ideen des Cirque Nouveau aufgreift. Jedem Kind ab sechs Jahren steht der "Circus...