Thierry Noir kam in den 80ern aus Lyon. Er hatte in Frankreich nicht viel zu verlieren und ließ sich nur zu gerne vom Sog West-Berlins nach Osten ziehen. David Bowie und Iggy Pop waren da und eine ganze Menge "genialer Dilettanten" wie sie auch genannt werden. Noir nennt sie Leute, "die nicht wussten, wohin sie wollten." So wie er....
Der Cirque Nouveau, der 1984 aus dem kanadischen „Cirque du Soleil“ enstanden ist, ist heute weltbekannt. Artisten aus 55 Ländern setzen dort den tradierten Zirkusformen Neues entgegen - darunter Künstler aus Frankreich und Deutschland. In Berlin-Kreuzberg gibt es einen kleinen Zirkus, der mit seinen vielfältigen Unterhaltungsangeboten die Ideen des Cirque Nouveau aufgreift. Jedem Kind ab sechs Jahren steht der "Circus...